BRONSON

geb. ca. * 02.11.2017, schwarz/rot. Bronson stammt aus Zuchtauflösung aus dem Südosten Ungarns (Dreiländereck Ungarn/Rumänien/Ukraine).

Letztes Update: 01.01.2019

Auf einen Blick 

Basisdaten:

Geburtsmonat/-jahr *) 02.11.2017
Größe ca. 69 cm
Gewicht ca. 28 kg
kastriert ./.
Chip & EU-Pass
7-fach Impfung √ 
Labor D.Repens: NEG /  D.Immitis: NEG / Babesiose: NEG
Aufnahme am 02.11.2019
Aufenthaltsort Pflegestelle in Ungarn (Refugium)
Vermittlung möglich ab 01.2020

 

Charakter:

Erwachsene (m) ok
Erwachsene (w) ok
Kinder ab 14  Jahren!
gegenüber Rüden ok
gegenüber Hündinnen ok
Katzen? NEIN!
andere Kleintiere? bedingt
Jagdtrieb? bedingt

Bronsons Historie

Dieser eigentlich sehr schöne Rüde war der "dickste" aus dieser Wegnahme, sein Untergwicht war nicht ganz so dramatisch, wie bei den anderen Leidensgenossen. Bronson ist Menschen gegenüber, die er kennt, sehr freundlich und aufgeschlossen, bei Fremden zeigen sich noch Unsicherheiten: er geht auf Abstand und sieht sich erst alles ganz genau an. Dies ist der völligen Isolation geschuldet, in der er aufgewachsen ist. Da Bronson aber ein äusserst gelehriger und auch junger Hund ist, wird sich das in den nächsten Wochen noch deutlich verbessern. Bronson ist Artgenossen gegenüber gut sozialisiert, ob er Katzen kennt, können wir derzeit nicht beurteilen.

Bronson sollte in nicht ganz unerfahrene Hände, da er noch einiges nachzuholen hat und aufgrund der reizarmen Aufzucht würden wir uns für den schönen Buben eine ländliche Umgebung wünschen, denn mit Stadtgeschehen wird er voraussichtlich überfordert sein.

Kontakt:

Bitte benutzen Sie unseren Anfragebogen oder:

Dobermann-Rescue
HUNGARIA e.V.

Bodlenberg 1
42697 Solingen

Tel.: +49 170 9318 266
(Mo-Sa 14:00 bis 18:00 Uhr)

Email: winklmann@dr-h.org