Alle Hunde

Dobermannhündinnen sind in der Regel etwas leichtführiger, als Dobermannrüden. Oftmals sind sie ausgesprochen sensibel und benötigen daher eine einfühlsame, aber dennoch auch konsequente Hand, damit sie Sicherheit spüren und sich geborgen fühlen können.

Dobermannrüden benötigen in der Regel ein (noch) konsequenteres Handling als Dobermannhündinnen. Sie sollten fair, klar und dennoch einfühlsam behandelt werden - nie hart oder ungerecht! Im Haus sollte man darauf achten, dass aufgestellte Regeln auch tatsächlich eingehalten werden. Draussen sollte ein Dobermannrüde sicher geführt werden - niemals ängstlich oder zögerlich. Diese Grundregeln sind wichtig, damit es im Zusammenleben dauerhaft harmonisch bleibt!

DINKA

geb. ca. *27.06.2013 , braun/rot. Dinka kommt aus Privatabgabe in unsere Obhut.

Mehr Informationen

SARAH (reserviert)

geb. *22.11.2016 , schwarz/rot. Sarah kommt aus Privatabgabe und Überforderung in unsere Obhut. Sie wurde als Welpe ein "Geschenk" an eine 75 Jahre...

Mehr Informationen

LUCY

geb. ca. *01.05.2011 , schwarz/rot. Lucy kommt aus umzugsbedingter Privatabgabe in unsere Obhut - ursprünglich war sie ein Fundhund.

Mehr Informationen

CARLO (Update)

geb. ca. * 12.2010, schwarz/rot. Carlo kommt aus dem Raum Csongrad (Szentes) in unsere Obhut. Er wurde streunend aufgefunden und war in extrem...

Mehr Informationen

MONI (Update!)

geb. ca. * 12.2013, schwarz/rot. Moni kommt als Fundhund aus der Hundefängeranlage Kiskunhallas in unsere Obhut. Niemand hatte nach ihr gefragt,...

Mehr Informationen

MOSES

geb. ca. *2010 , schwarz/rot. Moses kommt als Fundhund in sehr "reduziertem Zustand" aus Budapest in unsere Obhut. Er ist übersät mit Macken und...

Mehr Informationen

NASH

geb. ca. *10.2011 , schwarz/rot. Nash kommt ursprünglich aus Rumänien. Wir wurden zu Wintereinbruch für ihn und den Rüden Diego um Hilfe gebeten und...

Mehr Informationen

CLAY

geb. ca. *08.2012 , braun/rot. Clays Herrchen ist verstorben und seine Erben wollten ihn nicht - somit kam der Bub zu uns ins Refugium.

Mehr Informationen