Alle Hunde

Dobermannhündinnen sind in der Regel etwas leichtführiger, als Dobermannrüden. Oftmals sind sie ausgesprochen sensibel und benötigen daher eine einfühlsame, aber dennoch auch konsequente Hand, damit sie Sicherheit spüren und sich geborgen fühlen können.

Dobermannrüden benötigen in der Regel ein (noch) konsequenteres Handling als Dobermannhündinnen. Sie sollten fair, klar und dennoch einfühlsam behandelt werden - nie hart oder ungerecht! Im Haus sollte man darauf achten, dass aufgestellte Regeln auch tatsächlich eingehalten werden. Draussen sollte ein Dobermannrüde sicher geführt werden - niemals ängstlich oder zögerlich. Diese Grundregeln sind wichtig, damit es im Zusammenleben dauerhaft harmonisch bleibt!

Összes kutyánk - áttekintő

GOLFO

geb. ca. *07.2021 , braun/rot. Golfo kommt aus Privatabgabe mit seiner Wurfschwester Glenda in unsere Obhut.

More Information

GLENDA

geb. ca. *07.2021 , schwarz/rot. Glenda kommt zusammen mit ihrem Wurfbruder Golfo in unsere Obhut.

More Information

ISABELA

geb. ca. *24.12.2014 , schwarz/rot. Isabela hat einen langen Leidensweg hinter sich bringen müssen. Sie stammt aus einem Serbischen FCI-Kennel und…

More Information

MATEO

geb. ca. *27.04.2014 , schwarz/rot. Mateo kam in erbärmlichem Zustand als Fundhund in unsere Obhut. Er streunte einige Zeit auf den Feldwegen herum…

More Information

Tapi

2-3 éves, fekete/cser kan. A szokásos indokkal került hozzánk, nincs rá idő és minél hamarabb meg akartak szabadulni tőle...

More Information