TARA (Infinity Fortuna Oria)

geb. ca. *21.04.2020 , schwarz/rot. Tara kam nach dem Tod Ihrer Besitzerin auf Umwegen in unsere Obhut. Sie wurde zuvor aus einem Kennel in Belarus gekauft und hatte mit 17 oder 18 Monaten (genau können wir das nicht mehr rekonstruieren) den ersten Wurf Welpen. ..... "Ups!"

Letztes Update: 15.06.2022

Auf einen Blick 

Basisdaten:

Geburtsmonat/-jahr *) 21.04.2020
Größe ca. 62 cm
Gewicht ca. 29 kg
kastriert
Chip & EU-Pass
7-fach Impfung √ 
Labor D.Repens: NEG / D.Immitis: NEG 
Babesiose: NEG / Hämotr. Myc.: NEG
Anaplasmose: NEG / Leishmaniose: NEG
Aufnahme am 23.04.2022
Aufenthaltsort Pflegestelle in Ungarn (Refugium)
Abgabe mögl. ab 07.2022
Abgabe mögl. nach HU / DE / BE / NL

Charakter:

Erwachsene (m)  
Erwachsene (w)  
Kinder  
gegenüber Rüden  
gegenüber Hündinnen  
Katzen?  
andere Kleintiere?  
Jagdtrieb?  

Taras Historie

Tara lebte zusammen mit einem Dobermannrüden bei ihrer Besitzerin, von diesem Rüden wurde sie auch knapp 1,5-jährig "aus Versehen" gedeckt. Als die Welpen abgesetzt und verkauft waren, verstarb die Besitzerin völlig unerwartet und hinterließ zwei nicht wirklich einfach Hunde. Die Hündin Tara kam zu uns, den Rüden konnten wir leider nicht aufnehmen.

Tara war äusserst misstrauisch Fremden gegenüber, von ihrer Bezugsperson ist sie aber soweit recht gut händelbar. Wir können leider nicht ermitteln, wie genau sie zuvor gehalten und/oder gehändelt, bzw. geprägt wurde, Fakt aber ist: Menschen sind nicht unbedingt ihre besten Freunde. Andere Hunde leider ebenso wenig. Das bedeutet, dass Tara ausschließlich auf einen Einzelplatz vermittelt werden kann. Tara wird in der nächsten Zeit einem Spezialisten vorgestellt, damit wir mögliche gesundheitliche Ursachen für ihr Verhalten ausschließen können.

Kontakt:

Bitte benutzen Sie unseren Anfragebogen oder:

Dobermann-Rescue
HUNGARIA e.V.

Bodlenberg 1
42697 Solingen

Tel.: +49 170 9318 266
(Mo-Sa 14:00 bis 18:00 Uhr)

Email: winklmann@dr-h.org