TICO (reserviert)

geb. ca. *04.09.2016 , schwarz/rot. Tico ist ein Fundhund gewesen und kam praktisch direkt von der Straße in unsere Obhut.

Letztes Update: 05.11.2019

Auf einen Blick 

Basisdaten:

Geburtsmonat/-jahr *) 04.09.2016
Größe ca. 60 cm
Gewicht ca. 27 kg
kastriert ./.
Chip & EU-Pass
7-fach Impfung √ 
Labor D.Repens: NEG /  D.Immitis: NEG / Babesiose: NEG
Aufnahme am 04.09.2019
Aufenthaltsort Pflegestelle in Ungarn (Refugium)
Vermittlung möglich ab

abgabebereit

 

Charakter:

Erwachsene (m) ok
Erwachsene (w) ok
Kinder ab 14  Jahren!
gegenüber Rüden ok, teilweise abweisend
gegenüber Hündinnen ok
Katzen? NEIN!
andere Kleintiere? bedingt
Jagdtrieb? bedingt

Ticos Historie

Der zierliche Rüde Tico hatte sich bereits geraume Zeit auf den Straßen herumgetrieben und wurde von Anwohnern aus Mitleid gefüttert. Es ist zu vermuten, dass er nahe der Ortschaft ausgesetzt wurde, denn niemand der Anwohner kannte ihn und in diesem Ort gab es auch niemanden, der einen Dobermann hielt. Da Tico ebenfalls nicht gechipt war, liess sich seine Herkunft nicht mehr ermitteln.

Nachdem der "kleine Mann" bei uns eingezogen ist, blüht er sichtbar auf, er ist unheimlich bemüht, alles richtig zu machen. Tico ist sehr freundlich zu Menschen, sein Verhalten Kindern gegenüber können wir nicht seriös einschätzen. Er benimmt sich in Anwesenheit von Rüden und wenn nette Hundedamen in Sicht sind, lässt er seinen ganzen Charme spielen und freut sich über Kontakte zu Artgenossen. Ob er mit Katzen kompatibel ist, können wir nicht sagen und auch nicht testen, da auf unserem Gelände keine suizidgefährdeten Mietzen wohnen.

Tico ist durch seine "kompakte Größe" recht leicht zu händeln, aber bei allem Mitgefühl für so einen alleinegelassenen Kerl: er ist ein Dobermann und er weiß das auch! Das bedeutet, dass seine zukünftigen Menschen mit ihm einiges nachzuholen haben, damit er versteht, innerhalb welcher Grenzen er sich bewegen kann und damit er lernt, dass es Regeln gibt, die ohne weiteren Gesprächsbedarf zu befolgen sind. Tico macht es uns im Refugium sehr leicht und zeigt, dass er gefallen will, deswegen machen wir uns also deswegen keine Sorgen. 

Kontakt:

Bitte benutzen Sie unseren Anfragebogen oder:

Dobermann-Rescue
HUNGARIA e.V.

Bodlenberg 1
42697 Solingen

Tel.: +49 170 9318 266
(Mo-Sa 14:00 bis 18:00 Uhr)

Email: winklmann@dr-h.org