NEO

geb. ca. *01.06.2012 , schwarz/rot. Neo kommt aus Privatabgabe in unsere Obhut, er gehörte einst zu einer "Erbmasse" und wurde irgendwie über Jahre hinweg einfach vergessen.

Letztes Update: 26.12.2018

Auf einen Blick 

Basisdaten:

Geburtsmonat/-jahr *) 01.06.2012
Größe ca. 66 cm
Gewicht ca. 30 kg
kastriert
7-fach Impfung
Chip & EU-Pass √ 
Labor durchgef.
Aufnahme am 14.12.2018
Aufenthaltsort Pflegestelle in Ungarn
Vermittlung möglich ab

März 2019

 

Charakter:

Erwachsene (m) ./.
Erwachsene (w) ok
Kinder nein!
gegenüber Rüden ./.
gegenüber Hündinnen ./.
Katzen? NEIN!
andere Kleintiere? nicht bekannt
Jagdtrieb? nicht bekannt

Neos Historie

Als das Herrchen von Neo vor 5 Jahren starb, befanden sich auf dem Anwesen seines Besitzer noch 10 weitere Dobermänner, die jedoch alle von Freunden und Verwandten übernommen worden sind. Nur Neo blieb übrig und man vergaß ihn. Neo lebte 5 Jahre lang auf sehr begrenztem Raum, seine Hütte verließ er nur für das Notwendigste. Als unser Kollege dort eintraf, um ihn abzuholen, musste er aus der Hütte gezogen und zum Fahrzeug getragen werden: er war starr vor Angst. Bei Tageslicht betrachtet wurde das Ausmaß erst richtig sichtbar: Neo hat am ganzen Körper die verräterischen Spuren als Zeugen eines entbehrungsreichen Lebens auf hartem, kalten Betonboden.

Neo weist die in solchen Fällen so typischen Deprivationsschäden auf, die er nie ganz ablegen wird. Aber: bereits nach ein paar Tagen zeigte er erste Zeichen von Anteilnahme, er freute sich auf einmal. wenn seine Betreuerin kam, um ihn beispielsweise zu füttern und inzwischen kann er sich sogar an einer Schleppleine frei im Auslaf bewegen. Das klingt zunächst etwas "banal", aber für Neo ist das ein riesengroßer Fortschritt! Wir werden Neo noch etwas mehr Zeit geben und sein Vermittlungsinserat im Januar 2019 entsprechend aktualisieren, denn etwas später werden wir noch einiges mehr zu seinem Verhalten sagen und dann auch beurteilen können, wohin er am besten passen wird.

Kontakt:

Bitte benutzen Sie unseren Anfragebogen oder:

Dobermann-Rescue
HUNGARIA e.V.

Bodlenberg 1
42697 Solingen

Tel.: +49 170 9318 266
(Mo-Sa 14:00 bis 18:00 Uhr)

Email: winklmann@dr-h.org