CARL

geb. ca. *02.11.2018 , schwarz/rot. Carl stammt aus Zuchtauflösung aus dem Südosten Ungarns (Dreiländereck Ungarn/Rumänien/Ukraine).

Letztes Update: 19.11.2019

Auf einen Blick 

Basisdaten:

Geburtsmonat/-jahr *) 02.11.2018
Größe ca. 65 cm
Gewicht ca. 17 kg
kastriert ./.
Chip & EU-Pass
7-fach Impfung √ 
Labor D.Repens: NEG /  D.Immitis: NEG / Babesiose: NEG
Aufnahme am 02.11.2019
Aufenthaltsort Pflegestelle in Ungarn (Refugium)
Vermittlung möglich ab

01.2020

 

Charakter:

Erwachsene (m) ok
Erwachsene (w) ok
Kinder ab  10  Jahren!
gegenüber Rüden ok
gegenüber Hündinnen ok
Katzen? nicht bekannt
andere Kleintiere? bedingt
Jagdtrieb? bedingt

Carls Historie

Carl ist ein Rüde aus der oben beschriebenen Auflösung, der durch Aushungern und Bewegungslosigkeit kaum noch lebensfähig gewesen ist. Sein Eingangsgewicht betrug 16 Kilo, jetzt wiegt er mit Mühe 17 Kilogramm. Man muss kein Experte sein um zu wissen, dass für Carl nur noch wenige Tage den Unterschied zwischen Leben und Tod bedeutet hatten. Er wurde beim Eingangs-Check in der Tierklinik sogleich geboostet und inzwischen nimmt er Nahrung auch wieder an, aber es wird noch relativ lange dauern, bis Carl auch nur annähernd wieder Normalgewicht hat. Im Unglück hatte der junge Bursche aber doch noch ein bisschen Glück: er ist Filarien-frei, wenigstens das. Über sein Wesen können wir so viel sagen, als dass er extrem freundlich und vorsichtig ist und sich auch bisher mit jedem anderen Hund gut verstanden hat - soweit es seine Kräfte zugelassen haben. In ca. 3 Wochen werden wir auch zu Carl ein Update schreiben können - wir hoffen, ein postives!

Kontakt:

Bitte benutzen Sie unseren Anfragebogen oder:

Dobermann-Rescue
HUNGARIA e.V.

Bodlenberg 1
42697 Solingen

Tel.: +49 170 9318 266
(Mo-Sa 14:00 bis 18:00 Uhr)

Email: winklmann@dr-h.org