MANTA

geb. ca. *16.05.2015 , schwarz/rot. Manta kommt aus einem Vermehrerstall, aus dem wir letztes Jahr bereits die Hündin Molly übernommen hatten. Sie ist der letzte Hund aus dieser "Quelle", Gott sei Dank.

Letztes Update: 26.12.2018

Auf einen Blick 

Basisdaten:

Geburtsmonat/-jahr *) 16.05.2015
Größe ca. 60 cm
Gewicht ca. 28 kg
kastriert
7-fach Impfung
Chip & EU-Pass √ 
Labor durchgef.
Aufnahme am 12.12.2018
Aufenthaltsort Pflegestelle in Ungarn
Vermittlung möglich ab

Ende 01.2019

 

Charakter:

Erwachsene (m) ok
Erwachsene (w) ok
Kinder ab 12 Jahren!
gegenüber Rüden ok
gegenüber Hündinnen bedingt
Katzen? NEIN!
andere Kleintiere? bedingt
Jagdtrieb? bedingt

Mantas Historie

Auch Manta hatte ihrem Besitzer einen ganzen Schwung Welpen gebracht, bis dieser endlich die "Zucht" aufgab und sie endlich zu uns kommen konnte. Manta ist weitestgehend isoliert gehalten worden, viel kennt sie demnach nicht. Manta war in den ersten Tagen bei uns im Refugium noch verunsichert, denn sie konnte nicht einordnen, was geschah und vor allen Dingen, was von ihr erwartet wird. Nach und nach öffnet sie sich aber und zum Vorschein kommt ein bezauberndes Geschöpf mit ausgeprägtem Willen, dem Menschen zu gefallen und Fehler zu vermeiden.

Manta benötigt in Zukunft ein Zuhause in einer ruhigen Umgebung, da sie mit Stadtgeschehen überfordert sein wird. Für sie sollte und muss man ausreichend Zeit haben, denn das Nachholen ihrer ersten drei Lebensjahre kann man nicht nebenher erreichen, da steht noch einiges an Arbeit an. Manta kann von einem gut(!) sozialisierten Rüden sicherlich profitieren, dieser wird aber die noch notwendige Erziehung nicht ersetzen können, denn Manta ist im Grunde ein erwachsener Welpe, der von Beginn an alles neu erlernen muss. Manta ist jedoch ausgesprochen intelligent und aktiv und hat Freude daran, Aufgaben zu meistern und freut sich zusammen mit ihrem Menschen, wenn sich Erfolge einstellen. Sie wäre sicherlich später gut geeignet für Breitensport oder Agility oder auch die Königsklasse: Obedience.

Kontakt:

Bitte benutzen Sie unseren Anfragebogen oder:

Dobermann-Rescue
HUNGARIA e.V.

Bodlenberg 1
42697 Solingen

Tel.: +49 170 9318 266
(Mo-Sa 14:00 bis 18:00 Uhr)

Email: winklmann@dr-h.org