LISA (vermittelt)

geb. ca. * 24.04.2016, schwarz/rot. Lisa kommt aus dem Raum Szeged in unsere Obhut, sie wurde privat abgegeben.

Letztes Update: 18.09.2019

Auf einen Blick 

Basisdaten:

Geburtsmonat/-jahr *) 24.04.2016
Größe ca. 65 cm
Gewicht ca. 33 kg
kastriert
Chip & EU-Pass
7-fach Impfung √ 
Labor D.Repens: NEG /  D.Immitis: NEG / Babesiose: NEG
Aufnahme am 17.08.2019
Aufenthaltsort Pflegestelle in Ungarn (Refugium)
Vermittlung möglich ab

Oktober 2019

 

Charakter:

Erwachsene (m) ok
Erwachsene (w) ok
Kinder nicht bekannt
gegenüber Rüden ok
gegenüber Hündinnen bedingt
Katzen? Lisa ist mit einer Katze aufgewachsen
andere Kleintiere? bedingt
Jagdtrieb? bedingt

Lisas Historie

Angeschafft als süßer Welpe, gewachsen, wie Gras und dann überflüssig. So liest sich praktisch jede zweite Historie eines Hundes - nicht nur in Ungarn, aber eben auch. Leider. Als Lisa zu uns kam, war sie noch ganz schön pummelig, aber das hat sich bereits wieder eingependelt und sie ist jetzt in einer guten Konstitution. Sie ist eine sehr menschenfreundliche Hündin, wenngleich wir nicht sagen können, ob das auch für kleine Menschen gilt, weil sie Kinder schlicht nicht kennt. Sie ist mit einer Katze aufgewachsen, das wissen wir. Ansonsten ist sie praktisch ein großer Welpe, positiv, drangvoll, lebendig und mit großem Nachholbedarf was sowohl die Kommunikation mit Hunden betrifft, als auch das Zusammenleben mit dem Menschen im familiären Umfeld. Kurz: sie kennt nichts und sie kann nichts. Außer lieb gucken und Hundeküsse verteilen, das hat sie natürlich drauf!

Wie für fast alle unsere Schützlinge gilt also auch hier: man muss die notwendige Zeit, Geduld und auch das Durchhaltevermögen mitbringen, um einem erwachsenen Dobermann so viel beizubringen, dass er sich in der Welt ausserhalb des Gartens gut zurechtfindet. Das ist nicht immer rosig, aber wir wissen auch: es wird immer(!) belohnt! Für Lisa suchen wir also die berühmte "einfühlsame, aber konsequente Hand", unter der sie sich weiter entwickeln und ein vernünftiges, artgerechtes Leben führen kann.

 

Kontakt:

Bitte benutzen Sie unseren Anfragebogen oder:

Dobermann-Rescue
HUNGARIA e.V.

Bodlenberg 1
42697 Solingen

Tel.: +49 170 9318 266
(Mo-Sa 14:00 bis 18:00 Uhr)

Email: winklmann@dr-h.org