SAMSON

geb. ca. *12.2013 , schwarz/rot. Samson kommt in extrem reduziertem Zustand aus Privatabgabe in unsere Obhut.

SAMSON hat ein schönes Zuhause gefunden!

Auf einen Blick 

Geburtsmonat/-jahrca. *12.2013
Größeca. 65 cm
Gewichtca. ./. kg
kastriert./.
7-fach Impfung./.
Chip & EU-Pass√ 
Labor durchgef.
Aufnahme am13.08.2016
AufenthaltsortPflegestelle in Ungarn
Vermittlung möglich ab10.2016

Samsons Historie

So jung und so abgewirtschaftet. Samson ist ein trauriges Exemplar beispielloser Verwahrlosung. Er fristete sein Leben neben einem Schweinestall. Sein Besitzer erklärte seinen Zustand damit, dass er wohl krank sei: nichts davon stimmt. Samson ist eigentlich kerngesund, aber bis auf einen gefährlichen Punkt dehydriert, ausgezehrt und abgehungert, als er zu uns kam. 

Wir haben sofort alle Maßnahmen unternommen, um Samson möglichst rasch wieder in einen gesunden Zustand zu versetzen, dennoch wird es etliche Wochen benötigen, bis er wieder zu Kräften gekommen ist. In der Zwischenzeit haben wir Samson auch schon ein wenig kennen lernen können: auch von seinem Charakter her ist er ein Hauptgewinn - ein Jackpot! Samson ist sehr menschenbezogen, zutraulich und freundlich - er begegnet bisher allen Menschen und auch anderen Kreaturen gegenüber absolut aufgeschlossen und ohne Aggression. Samson ist zwar ein Dobermannrüde in den besten Jahren, aber dennoch kein "nervöses Hemd", er ist ruhig und ausgeglichen. Er ist soweit stubenrein und im Auto übrigens ein hervorragender Beifahrer.

Hinweis: SAMSON ist bereits vermittelt!

Kontakt:

Bitte benutzen Sie unseren Anfragebogenhttp://www.dr-h.org/vermittlung/anfrage-selbstauskunft.html oder:

Dobermann-Rescue
HUNGARIA e.V.

Bodlenberg 1
42697 Solingen

Tel.: +49 212 2356 938
(Mo-Sa 16:00 bis 20:00 Uhr)

Email: winklmann@dr-h.org