MIKKO (reserviert)

geb. ca. *05.09.2020 , schwarz/rot. Mikko sollte zusammen mit drei anderen Hunden von einer ungarischen "FCI-Züchterin" (Ti Amo Per Sempre) zum Kupieren nach Serbien und zurück nach Ungarn geschleust werden - das ging schief und die Hunde wurden an der Grenze von der Polizeibehörde sichergestellt.

Letztes Update: 24.03.2021

Auf einen Blick 

Basisdaten:

Geburtsmonat/-jahr *) 05.09.2020
Größe ./.
Gewicht ./.
kastriert
Chip & EU-Pass
7-fach Impfung √ 
Labor D.Repens: NEG / D.Immitis: NEG 
Babesiose: NEG / Hämotr. Myc.: NEG
Anaplasmose: NEG / 
starker Demodexbefall
Aufnahme am 005.02.2021
Aufenthaltsort Pflegestelle in Ungarn (Refugium)
Abgabe mögl. ab 05.2021
Abgabe mögl. nach HU / DE / BE / NL

Charakter:

Erwachsene (m) ok
Erwachsene (w) ok
Kinder ab 12  Jahren!
gegenüber Rüden ok
gegenüber Hündinnen ok
Katzen? nicht bekannt
andere Kleintiere? bedingt
Jagdtrieb? bedingt

Mikkos Historie

Mikko kam zu uns mit starkem Demodexbefall, seine Haut war schwerst entzündet und dazu hatte er sich auch noch zwei multiresistente Keine eingefangen, was die Behandlung anfangs erschwert hatte. Nach einigen Wochen sieht der kleine Hundemann aber bedeutend besser aus und auch die Behandlung der Keime wird erfolgreich sein, Mikko ist auf einem sehr guten Weg.

Der junge Rüde ist sozial sehr gut verträglich (unter entsprechender Anleitung) und freut sich, dass er endlch draussen herumtoben kann und dass eine Haut nicht mehr so sehr juckt. Mikko wird mal ein relativ ernsthafter Rüde werden, er ist recht selbstsicher und wenn man jetzt alle Weichen richtig stellt, wird später mal ein Vorzeigehund aus ihm werden, die Veranlagungen dazu hat er. Mikko sollte in eine erfahrene Hand gehen, damit er weiterhin vernünftig sozialisiert wird und eine solide Ausbildung bekommt, die ein späteres, stressfreies Leben ermöglicht. Ob Mikko mit Katzen oder Kleintieren zurecht kommt, können wir nicht prüfen.

Kontakt:

Bitte benutzen Sie unseren Anfragebogen oder:

Dobermann-Rescue
HUNGARIA e.V.

Bodlenberg 1
42697 Solingen

Tel.: +49 170 9318 266
(Mo-Sa 14:00 bis 18:00 Uhr)

Email: winklmann@dr-h.org