DOMINO

geb. ca. *01.06.2020, braun/rot. Domino kommt aus Privathaltung in unsere Obhut, er konnte nicht mehr gehalten werden.

Letztes Update: 20.11.2021

Auf einen Blick 

Basisdaten:

Geburtsmonat/-jahr *) 01.06.2020
Größe ca. 60 cm (wächst noch etwas)
Gewicht ca. 22 kg
kastriert
Chip & EU-Pass
7-fach Impfung √ 
Labor D.Repens: NEG / D.Immitis: NEG 
Babesiose: NEG / Hämotr. Myc.: NEG
Anaplasmose: NEG / Leishmaniose: NEG
Aufnahme am 07.10.2021
Aufenthaltsort Pflegestelle in Ungarn (Refugium)
Abgabe mögl. ab 01.2022
Abgabe mögl. nach HU / DE / AT / BE / NL / CH

Charakter:

Erwachsene (m) ok
Erwachsene (w) ok
Kinder ab 14 Jahren!
gegenüber Rüden ok
gegenüber Hündinnen ok
Katzen? NEIN!
andere Kleintiere? bedingt
Jagdtrieb? bedingt

Dominos Historie

Der junge Hundemann sieht durch Demodexbefall noch etwas ramponiert aus, ist aber auf dem Weg der Besserung und wird bald wieder ganz hergestellt sein. Er ist behütet aufgewachsen, doch nach einem Schicksalsschlag konnte ihn seine Familie nicht mehr halten und auch die Tierarztkosten nicht mehr bezahlen und somit kam er zu uns ins Refugium.

Domino ist der typische Jungspund, hat viel Blödsinn im Kopf und ist ausgesprochen(!!) clever. Er lernt alles erstaunlich rasch: das ist prima. Er lernt auch alles nicht so Gute erstaunlich rasch: das ist nicht so prima. Deswegen sollte er in keine absolute Anfängerhand, damit er der gleiche Charmebolzen bleiben wird, der er jetzt ist. Domino lebt bei uns im Refugium in häuslichem Umfeld zusammen mit zwei Althündinnen, deren Grenzen er höflich respektiert. Wenn er Gelegenheit zum herumdalbern bekommt, ist er aber  natürlich sofort dabei, denn er ist noch sehr verspielt und will seine Grenzen testen.

Für Domino suchen wir aktive Leute mit ausreichend Zeit und Platz. Gegen eine solide Ausbildung spricht absolut nichts, im Gegenteil - solange sie fair, klar und einfühlsam ist. Er kann gerne zu einer netten Hündin vermittelt werden, sein Verhältnis zu Katzen können wir nicht seriös einschätzen.

Kontakt:

Bitte benutzen Sie unseren Anfragebogen oder:

Dobermann-Rescue
HUNGARIA e.V.

Bodlenberg 1
42697 Solingen

Tel.: +49 170 9318 266
(Mo-Sa 14:00 bis 18:00 Uhr)

Email: winklmann@dr-h.org